Autokredit mit Schlussrate

> Einfache und schnelle Prüfung des KFZ Kredits
> Autofinanzierung online abschließen
> Anbieter vergleichen und sparen

Kredit mit Schlussrate zur Autofinanzierung

Die meisten KFZ Finanzierungen werden heute mit einer Schlussrate vereinbart. Das hat für den Autokäufer viele Vorteile. Vor allem das Argument, das man immer nur den aktuellen Wertverlust des Autos zahlen muss und nicht das ganze Auto auf einmal ist für viele ein Argument-

Wer einen Kredit mit Schlussrate zur Autofinanzierung nutzt, kann meistens über mehr monatliche flexibilität freuen, als wenn er einen nromalen Ratenkredit gewählt hätte. Denn hier wären die Raten meistens viel höher. 

Auch eine Anzahlung ist beim Kredit mit Schlussrate zur Autofinanzierung keine Pflicht. Wer gerne selber den Gesamtfinanzierungsbetrag etwas reduzieren möchte, kann das tun, aber durch die Schlussrate ist der Kredit in der Regel ziemlich gut auf das zu kaufende Fahrzeug abgestimmt.

Kredit mit Schlussrate zur Autofinanzierung

Ein Kredit mit Schlussrate wird eigentlich immer zu Autofinanzierung verwendet. 

Grundsätzlich wäre es auch denkbar andere Dinge mit einer Schlussrate zu finanzieren, aber vermutlich würde es schwer werden den Banken den Restwert vom Trockner oder Fernseher vorzurechnen. 

Weil diese Kreditart bei Autokäufern so verbreitet ist und die Banken sich gut auskennen, können sie auch gute Angebote machen. Die Autofinanzierung wird meistens durch einen Kredit mit Schlussrate gemacht.

Prüfen Sie jetzt Ihren Kreditrahmen:

Ehepaar finanziert einen Neuwagen mit einem Autokredit mit Schlussrate

Neuwagenkredit mit Schlussrate

Einen Neuwagen kann man sehr gut mit einem Kredit mit Schlussrate finanzieren. Bei einer Vertragslaufzeit von 48 Monaten, ist meistens sehr gut abzuschätzen, wie hoch dann der Zeitwert des Fahrzeugs sein wird. 

So kommt die Bank zu einer realistischen Einschätzung, wie hoch die Schlussrate sein sollte.

Junge Familie nutzt einen Autokredit mit Schlussrate zum Kauf eines Fahrzeugs mit Tageszulassung

Kredit mit Schlussrate für Tageszulassungen

Wer ein Auto mit Tageszulassung finanziert, kann natürlich auch einen Schlussratenkredit dazu nehmen. Ein Fahrzeug mit Tageszulassung war in der Regel im Autohaus nur für einen oder wenige Tage zugelassen. 

Autohändler nutzen dieses Verfahren, da sie das Auto danach häufig mit besseren Rabatten an Kunden weitergeben können. Das Auto ist in der Regel dann aber nicht mal gefahren worden, sondern ist beim Händler vorrätig im Lager.

Vorführwagen mit Autokredit mit Schlussrate finanzieren

Schlussratenkredit für Vorführwagen

Auch ein Vorführwagen ist einfach mit einem Kredit mit Schlussrate zu finanzieren, denn es ist quasi immer noch ein Neuwagen. Die wenigen Kilometer, die so ein Fahrzeug bewegt wurde hat nur sehr geringe Auswirkungen auf eine Restwertkalkulation. 

Das das Fahrzeug dann schon mal genutzt wurde ist ja im Einkaufspreis schon eingerechnet und schlägt sich in der niedrigeren Finanzierungssumme wieder.

 

Jahreswagen mit einem Schlussratenkredit finanzieren

Jahreswagen mit Schlussratenkredit finananzieren

Ein Jahreswagen zu finanzieren ist meistens auch unproblematisch. Schließlich haben die Fahrzeuge selten mehr als 40.000 km gelaufen. Das sind häufig Fahrzeuge, die als

Gebrauchtwagenkredit mit Schlussrate

Bei gebrauchten Fahrzeugen sieht es wie bereits erwähnt etwas anders aus. Ein guter Restwert muss vorhanden sein. Uralte Modelle kann man in der regel besser über einen Ratenkredit finanzieren, als über das Schlussratenmodell. 

Allgemein werden aber sehr viele Autokredite mit Schlussrate für gebrauchte Fahrzeuge abgeschlossen. Immerhin sind 40% der Gebrauchtwagen finanziert. Im durchschnitt liegt die Finanzierungssumme laut GFK Marktstudie aus 2017 bei 11.400,- € aber auch günstigere Gebrauchte kann man sich mit so einem Autokredit leisten.

 

Unternehmer finanziert seinen Firmenwagen mit einem Kredit mit Schlussrate

Firmenwagen mit einem Kredit mit Schlussrate finanzieren

Eine Besonderheit stellen immer Firmenwagen dar. Vor allem weil die meisten Kreditnehmer als Selbständige oder Unternehmer Schwierigkeiten haben bei einer Bank einen Kredit zu bekommen. 

Bei der Autofinanzierung ist das aber meistens anders. Schließlich bekommt die Bank den Wagen als Sicherheit hinterlegt, sollte mit der Selbständigkeit nicht hinhauen. Aber trotzdem sollte man sich sehr genau überlegen, welches Fahrzeug man sich anschafft. Denn die Banken bestehen auf die Raten, auch wenn es mal nicht so gut im Unternehmen läuft. 

Deshalb eignen sich ein Autokredit mit Schlussrate auch besonders, da hier die monatliche Belastung oft niedriger ausfällt als beim Leasingauto.

Am Ende entscheidet bei Firmenwagen in der Regel die steuerliche Betrachtung durch den Steuerberater. Ob sich ein Leasingvertrag lohnt oder die Abschreibung des Kaufpreises über z.B. 6 Jahre kann nur eine gute Beratung ermitteln. 

Der Schlussratenkredit sorgt allerdings bei den meisten Selbständigen für mehr Liquidität, da die Schlussrate erst am Ende der Laufzeit fällig wird.

Wohnmobile und Wohnwagen – Finanzierung mit Schlussrate

Wohnmobile sind häufig eine große und kostenintensive Anschaffung. Insgesamt entfallen nur etwa 1-2% aller KFZ-Finanzierungen auf Wohnmobile und Wohnwagen. 

Dabei entscheiden sich immer mehr Familien dazu weite Flugreisen zu vermeiden und lieber gemeinsam mit dem Camper auf große Fahrt zu gehen. Auch hier gibt es die Möglichkeit der Finanzierung mit Schlussrate.

VW Bulli Oldtimer finanziert mit KFZ Kredit mit Schlussrate

Oldtimer mit einem Kredit mit Schlussrate kaufen

Einen Oldtimer zu finanzieren ist eher unüblich. Schließlich kann man den Wert kaum bestimmen. Auch wenn ein Gutachten zum aktuellen Zeitwert vorliegt, wird es nur schwer zu ermessen sein, wie hoch der Restwert nach Ablauf der Finanzierungszeit ist. 

Dieser könnte sehr stark fallen, wenn gerade kein Markt mehr da ist und die Schlussrate stellt plötzlich eine große Hürde dar. Außerdem kauft man ja in der Regel einen Oldtimer nicht, um ihn nach 4 Jahren wieder abzugeben, sondern eher langfristig.

Junger Mann kauft ein Motorrat über einen Motorradkredit mit Schlussrate

Motorrad – Kredit mit Schlussrate zur Finanzierung

Die Finanzierung eines Motorrads mit einem Kredit mit Schlussrate wird immer beliebter. Denn auch Motorräder werden technisch immer aufwändiger und damit natürlich auch teurer in der Anschaffung. So ein neues Motorrad kann man eben auch mit einem Autokredit finanzieren. 

Kreditangebote jetzt vergleichen

 

Unterschiede der Autofinanzierung

Bei der Anschaffung eines Autos stehen einem unterschiedliche Finanzierungsmodelle zu Auswahl. Pauschal kann man nicht sagen, dass der eine Weg besser als der andere wäre. Hier kommt es ganz klar auf die persönliche Situation an. Denn ob das Auto geschäftlich genutzt, für Dienstfahren oder rein privat, hat große Auswirkungen auch auf die steuerliche Betrachtung.

Das gilt aber nicht nur für Selbständige. Auch Privatleute müssen auf Ihr monatliches Budget achten und auf ihre Vermögenssituation.

Gerade die Frage, ob es sich lohnt eine Anzahlung zu machen, oder lieber das Auto komplett zu finanzieren, muss jeder für sich selbst beantworten.

Grundsätzlich unterscheidet sich die Autofinanzierung für Privathaushalte vor allem gegenüber dem Leasing und dem klassischen Ratenkredit.

Kredit mit Schlussrate im Unterschied zum Leasing

Der größte Unterschied vom Leasing zur Finanzierung eines Autos, liegt schon einmal darin, dass man nicht der Eigentümer des Fahrzeugs wird, sondern das Auto in gewisser Weise nur gemietet ist. Währe es eine echte Miete müsste allerdings der Leasinggeber für die Instandhaltung aufkommen, und das will natürlich kein Anbieter.

Da unterscheidet sich dann der Leasingvertrag zur Miete. Beim Leasing werden alle Kosten für die Instandhaltung, Pflege des Fahrzeugs, etc. auf den Leasingnehmer abgewälzt.

Während der Dauer des Leasingvertrages zahlt man an den Leasinggeber eine fest vereinbarte Rate.

Auch hier kann man eine Anzahlung leisten, um diese Rate niedriger zu gestalten. In der Ursprünglichen Form ist es nicht vorgesehen, dass man das Auto nach Ablauf des Leasings behält.

Das Leasing kommt ja ursprünglich aus dem gewerblichen Bereich, und hier war es ja wichtig, wieder ein neues Fahrzeug zu bekommen.

Im Privaten Leasing wird häufig inzwischen ein Angebot gemacht, das man das Fahrzeug am Ende der Leasingzeit kaufen kann.

Das wird für den ein oder anderen vor allem dann interessant, sobald man feststellt, das erhebliche Mehrkilometer gefahren wurden, als im Vertrag vereinbart, oder man einige Macken am Auto hat, die der Leasinggeber einem am Ende dann in Rechnung stellt.

Die größten Nachteile des Leasings zum Ratenkredit mit Schlussrate

Vor allem für Menschen, die nicht exakt einschätzen können, wie viel sie mit dem Auto unterwegs sein werden, oder nicht jeden Sonntag dafür nutzen wollen das Fahrzeug zu waschen und pflegen, haben oft mit einem Autokredit mit Schlussrate die bessere Wahl getroffen.

Aufgepasst bei der Rückgabe des Leasingfahrzeugs

Denn bei der Rückgabe eines Leasingfahrzeugs berechnen die Händler häufig saftige Zuschläge, die man vorher nicht kalkulieren konnte. Kleine Dellen und Beulen werden schnell zu einem Kostenfaktor, obwohl man vielleicht gar nichts dafür konnte.

Auf Nachfrage bei den Händlern winken die am Anfang meistens ab, es würden nur Beschädigungen gewertet werden, die über ein Maß normaler Nutzung hinaus gehen. Was das am Ende bedeutet, will aber keiner so recht angeben.

Mit dem Ratenkredit mit Schlußrate ist man da eher auf der sicheren Seite.

Sollte man das Auto über den Maßen beansprucht haben, kann man eine Schlussratenfinanzierung machen und das Auto einfach weiter fahren. Oder direkt auslösen, wenn man die Mittel dafür aufbringen kann.

Vereinbarte Kilometerleistung beachten

Ein weiterer Fallstrick sind die Mehrkilometer. Wenn man mehr Kilometer mit dem Auto gefahren ist, als ursprünglich angegeben, verlangen die Händler einen Abschlag. Und zwar pro gefahrenem Kilometer.

Der wird zwar von Anfang an im Kleingedruckten ausgewiesen, aber wer kann schon wirklich sagen, genau zu wissen wie er das Auto in 3 Jahren brauchen wird.

Diese Kilometerzuschläge liegen schnell zwischen 7 und 12 Cent pro gefahrenem Kilometer.

Auch hier ist ein Autokredit mit Schlussrate deutlich entspannter, Es ist egal, wie viele Kilometer man gefahren ist.